Textildruck aus Berlin: Drei Schritte zu Ihrem EXPRESS-Auftrag

1Anfrage mit Druckgrafiken einsenden.
2Innerhalb von 24 h Angebot erhalten.
3Druckvorschau prüfen und freigeben.

Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen das Service-Team unserer Textildruckerei gern zur Seite!

Telefon-Servicezeiten

Mo. - Do.: 9-17 Uhr, Fr.: 9-16 Uhr

Tel.: (030) 29 04 88 13
E-Mail: service@nur-fabrik.de

Hier stellen wir Ihnen eine Sammlung von Antworten auf unterschiedlichste Fragen bereit, umgangssprachlich und neudeutsch: Frequently Asked Questions. Die Grundlage sind Fragen unserer werten Kundschaft, die in unserer langjährigen Kommunikation immer wieder gestellt werden und von großem Interesse sind.

Wir erweitern die Liste in unregelmäßigen Abständen, um Ihnen möglichst viele Ihrer Fragen, zu Ihrer Zufriedenheit zu beantworten.

Allgemeine Fragen

Der Preis ist abhängig von der Anzahl und Komplexität der Drucke.

Bitte benutzen Sie für Einzelstücke und kleine Mengen unseren Shirtdesigner auf www.nur-berlin.com. Der nur.Konfigurator zeigt Ihnen immer den aktuellen Preis Ihres Entwurfs. So können Sie selbst entscheiden was Ihr persönliches Budget zulässt.

Sind Sie ein gewerblicher Kunde und/oder möchten Sie höhere Auflagen drucken lassen? Nutzen Sie bitte unser Druckanfrage-Formular oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit allen relevanten Angaben zu Ihrem geplanten Textildruck.

Fragen zu Textildrucktechniken

Wir können Ihnen folgende Druckverfahren durch unsere Erfahrung und unser KnowHow in ausgezeichneter Qualität anbieten: Digital-Direktdruck (DTG), Siebdruck, Plastisoltransferdruck, Flock- und Flextransferdruck. Auf Anfrage unterbreiten wir Ihnen auch gern ein Angebot für das Besticken von Textilien.
Die Produktionszeit für den digitalen Direktdruck sowie für den Flex- und Flocktransferdruck beträgt ca. 2-5 Werktage. Für einen Siebdruck oder Plastisoltransferdruck rechnen Sie bitte mit ca. 10-15 Werktagen. Auf Wunsch können wir auch schneller produzieren. Expresslieferungen sind mit einen Aufschlag in Abhängigkeit vom Liefertermin möglich. Bitte sprechen Sie uns an!
Ja klar! Über unseren Online-Shirt-Designer: nur.Konfigurator auf https://nur.berlin können Sie ganz einfach und schnell Ihr Einzelstück selbst gestalten und in Auftrag geben.
Alle unsere Druckverfahren sind langlebig und waschbeständig. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Druckverfahren im Vergleich.

Fragen zu Textilen

Grundsätzlich können Sie nach vorheriger Absprache, ab einer Druckauflage von 10 Stück, auch Ihre eigenen Textilien bei uns bedrucken lassen. Die Textilien müssen jedoch ungetragen, ungewaschen und unbehandelt sein.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihre Textilien vor einer Zusage erst prüfen müssen, nicht alle Textilien sind bedruckbar. Hierfür können Sie gerne einen Termin vereinbaren. Beachten Sie bitte auch, dass wir keine Garantie/Haftung für die Druckqualität, bzw. für eventuelle Schäden an den Textilien übernehmen.
Einen Preisnachlass für Textilien gibt es bereits ab einer Menge von 10 Stück. Mengenrabatte auf Druckkosten gibt es bereits ab einer Auflage von 3 Stück.
Wir können Ihnen jede gewünschte Qualität liefern. Benötigen Sie möglichst günstige T-Shirts als Giveaway (Ein-Mal-Shirt) und die Lebensdauer hat nur geringe Priorität? Oder wünschen Sie möglichst langlebige Textilien bspw. für die berufliche Nutzung und stellen besondere Anforderungen an Robustheit, Waschbeständigkeit und leichte Pflege. Wir beraten Sie gern und berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche.

Fragen zu Grafiken

Das Druckergebnis ist abhängig von der Druckvorlage. Um ein optimales Druckergebnis zu erreichen, benötigen wir bestenfalls Vektorgrafiken (.pdf, .ai, .eps, .cdr) oder Pixelgrafiken (.tif, .png, .psd) mit 360 dpi in Originalgröße und transparentem Hintergrund.
Eine Pixelgrafik besteht aus vielen Bildpunkten auch Pixel genannt. Jedem Pixel ist eine Farbe zugeordnet. Die Bildauflösung (Bildgröße) wird in Höhe und Breite in Pixeln, sowie der Punktdichte in DPI angegeben und gilt als Hauptkriterium für die Druckbarkeit.
Eine Vektorgrafik ist eine Grafik, die nicht aus Pixeln, sondern aus grafischen Primitiven, wie z. Bsp. Kreisen, Linien, Polygonen oder allgemeinen Kurven zusammen gesetzt ist. Vektorgrafiken lassen sich ohne Qualitätsverlust beliebig skalieren. Eine plottbare Vektorgrafik muss aus geschlossenen Pfaden bestehen, denn diese geben dem Plotter die Schnittlinie an. Sie können eine Vektorgrafik in Illustrator (Adobe®) oder Inkscape (Opensource) erstellen.
Für den Flex- und Flockdruck greifen wir auf bestehende Farben zurück. Bei allen anderen Druckverfahren ist die Anmischung genauer Farben möglich. Bitte geben Sie Ihren gewünschten Farbtone nach Pantone® Solid Coated oder nach HKS® K an. Weitere Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte den Infoseiten für Siebdruck/Plastisoltransfer oder für den Textil-Direktdruck.

Fragen zu Versand und Bezahlung

Die Versandkosten national richten sich nach dem Gewicht der Sendung. Es besteht aber auch die Möglichkeit eine Bestellung in unserem Ladengeschäft in Berlin Friedrichshain selbst abzuholen.
Sie haben die Möglichkeit Ihre Rechnung per Vorkasse, Paypal®, Sofortüberweisung®, Nachnahme oder in bar bei Selbstabholung zu begleichen. Als Stammkunde können Sie auch gern ein späteres Zahlungziel in Anspruch nehmen.
Wir liefern Ihre Sendung nach Absprache auch ins Ausland. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt mit unserem Service-Team auf.
Wenn eine Lieferung per Express versandt werden muss, vergleichen wir die Preise zwischen DHL und einem Kurierdienst und versenden so günstig wie möglich. Bitte erfragen Sie die genauen Kosten für eine Expresslieferung bei unseren Kundenservice.
TOP